Silikon Nano Fila Mente

Silikonnanofilamente haben einen Durchmesser von ca. 5 nm und eine Länge von einem Mikrometern. Sie werden aus Silan Hergestellt. CHEMISCH Sind sie Wie Silikon aufgebaut, BESITZ aufgrund wo Nanostruktur jedoch Völlig andere Physikalische und Chemische Eigenschaften. Sie wurde im Jahr 2004 von der Chemiker Stefan Seeger und seine Arbeitsgruppe an der Universität Zürich entwickelt. [1] Inzwischen wurde in zahlreichen wissenschaftlichen Publikationen das große Anwendungspotenzial aufgezeigt.

Struktur

Die chemische Struktur von Silikonnanofilamenten stammt vom Silikon , das heißt vom Atomssinn der Sauerstoffatome miteinan der. Wenn mehr als zwei Sauerstoffatome als Brückenatome dienen, im Bild als Dreidimensionale Netzwerke. Die vierte Bindungsstelle der Siliciumiumatome wird von organischen Resten gebildet.

With the times of this number long thematism that number long mind and that nanometer long mind. Wesalbische Strukturen in der Vergangenheit, nicht ganz oder nicht.

Herstellung

Silikonnanofilamente wurde erstmals in einem zeitaufwendigen Verfahren aus der Gasphase wiedereingesetzt. Hierin wurde ein Trichlorsilan in einer Reaktionskammer zusammen mit einer präzisierten Luftfeuchtigkeitsverstärkung entwickelt und diese Mischung ein Substrat mehr gestartet. Wobei festgestellt wird, dass dies für die Kondensationsreaktion steht , dh, dass keine Nanofilamente vorhanden sind.

Eigenschaften

Silikonnanofilamente haben vibrierende, teilweise extreme Eigenschaften, die dazu dienen, chemische Modifikationen im extremen Gegensatz zu verschweißen. Also meine Silikonnanofilamenten beschreibt die Oberflächen extrem wasserabweisend, man sagte super hydrophob . Wassertropfen fallen als annähernd auf die Oberfläche, und Benetzung findet praktisch nicht statt. Quantitatives Lesen der Immobilie als Kontaktshop , beschreibt den Fall von Siliziumfilamenten , sowie 170 ° beträgt. Steht de Oberfläche auch nur in einem kleinen Winkel, z. B. 2 ° schräg.

Silikonnanofilamente schweißen sich aber auch chemisch so modifizieren, dass sie z. B. Super hydro phil , super lipophilen , super lipophob oder superhydrophob und superlipophob zur glitten chen Zeit Werden.

Literatur

  • GRJ Artus, S. Jung, J. Zimmermann, H.-P. Gautschi, K. Marquardt, S. Seeger: Silikon-Nanofilamente und ihre Anwendung als superhydrophobe Beschichtungen . In: Fortgeschrittene Materialien . Band 18, Nein. 20, 20. September 2006, S. 2758-2762, doi : 10,1002 / adma.200502030 .

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ Patent WO2004113456 : Superhydrophobe Beschichtung. Veröffentlicht am 29. Dezember 2004 , Erfinder: J. Zimmermann, S. Seeger, G. Artus, S. Jung.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.